HERZLICH WILLKOMMEN in meinem KUNSTTAGEBUCH * WELCOME TO MY ART DIARY




Dienstag, Oktober 04, 2016

Triptychon




Ein neues Tryptichon ist fertig geworden.
Ich habe es im vergangenen Jahr begonnen.
In vielen Schichten ist es "gewachsen".

Die rote Farbe ist von der Firma GOLDEN.
Es ist hochpigmentiert, 
was die satte rote Fläche erklärt.

Als vor kurzem eine Ausschreibung 
vom Bundesverband bildeneder Künstler ins Atelier flatterte,
das sich mit dem Thema ROT befasst,
habe ich mich mit dem Triptychon beworben.

Jetzt heißt es abwarten... 







Freitag, September 16, 2016

Mein Buch * my book



Ich bin mal wieder mit Neuigkeiten da.

Mein zweites Buch ist jetzt auch in Frankreich als Magazin erschienen.
Anscheinend war das erste Magazin erfolgreich.

Ich freue mich sehr, denn dann hat sich die viele Arbeit gelohnt!




Dienstag, August 02, 2016

Meine Zeitschrift * my magasine





Oh wie toll ist das denn?

Mein Verlag teilte mir jetzt mit, 
dass mein erstes Buch
"Dekorativer Landhausstil - selber gemalt" in Frankreich 
als umfangreiche Zeitschrift erschienen ist.

Wow!





Sonntag, Juli 31, 2016

Bierdeckelkunstprojekt * beer mat art



Hier Fotos von der erfolgreichen Bierdeckelkunstaktion
im Fritz-Linde-Museum in Kierspe (NRW).










Mittwoch, Juli 06, 2016

Kunstaktion Bierdeckelkunst * beer mat art


Am Sonntag, 31.07.2016 von 11 bis 17 Uhr,
im Fritz-Linde-Museum in Kierspe (Höferhof),

findet die Kunstausstellung von künstlerisch gestalteten Bierdeckeln statt.


 
Diese Kunstaktion wurde 2011 von mir ins Leben gerufen.
Weit über 100 Bierdeckel werden ausgestellt.


Diese wurden bereits im Atelier Anschnitt zur langen Nacht der Museen in Dortmund ausgestellt und fanden große Beachtung.


Nun ist in Kierspe auch die Gelegenheit diese bunte Vielfalt der Gestaltungen anzuschauen.





Und es werden parallel Muster-Sticktücher ausgestellt, denn die Ausstellung lautet: Kunst trifft Tradition.


Sowohl ich als Initiatorin, als auch die Künstler und das Team des Fritz-Linde-Museums würden sich über zahlreiche Besucher freuen!


Dienstag, Juni 28, 2016

Plain air Malerei





Ich hatte sehr viel Arbeit in letzter Zeit, deshalb komme ich erst heute 
zu einem neuen Beitrag.

Im Moment versuche ich 
jede freie Minute im Freien zu malen.
Mein Motiv sind die 
herrlichen Pfingstrosen im Garten.


Das Bild ist 100 x 100 cm groß.
Ich male mit Acrylfarben auf schwarzem Grund.

Übrigens findet am 31.Juli eine Ausstellung
mit dem Bierdeckelprojekt statt,
das ich vor vier Jahren 
hier ins Leben gerufen habe.

Es wird die Abschlußausstellung 
des Projektes sein!








Montag, Mai 23, 2016

Landschaft * landscape




Ich male hier gerade an einem Landschaftsaquarell.

Es soll zu sehr realistischen Ölbildern passen,
die Kunden von mir schon im Raum hängen haben.


Der Wunsch war ein Aquarell 
von einer sauerländischen Landschaft.

Ich habe in meinem Fotoarchiv gestöbert
und mich für diesen kaputten Zaun 
mit dem blühenden Holunderstrauch entschieden.


Langsam habe ich das Bild aufgebaut.

Die Tannenwälder im fernen Hintergrund,
die blühenden Bäume in der Bildmitte, die Löwenzahnwiese
und den Bachlauf im Bildvordergrund.


Die Sumpfdotterblumen spiegeln sich im Wasser.

Demnächst zeige ich Euch das fertige Aquarell.





Donnerstag, April 21, 2016

bei der Arbeit * work in progress




Da mein Buchprojekt abgeschlossen ist,
finde ich endlich wieder Zeit zum Malen.

Gerade beende ich ein Acrylbild.
38 Personen sind darauf zu erkennen - viel Arbeit!




Dienstag, April 19, 2016

Signierstunde * signing session



Mein zweites Buch ist im Buchhandel!

Jede Menge davon wurden bereits von mir signiert...






Mittwoch, April 06, 2016

Neues Buch * new book




Heute traf endlich ein Paket vom Christophorus Verlag bei mir ein.
Darin liegen druckfrische Exemplare meines neuen Buches.
Es ist immer wieder unglaublich spannend,
 dass Ergebnis eines langen Arbeitsprozesses 
in den Händen zu halten.








Freitag, April 01, 2016

Installation



Heute war ich
im Atelierhaus in Dortmund.

Dort fand die unabhängige Jurierung für ein Kunstprojekt statt.

Ich habe mich mit einer Arbeit zum Thema Postgeheimnis beteiligt.


Dazu habe ich Leinwände 
fotorealistisch als Pakete bemalt.

Die gemalten Pakete 
werden zwischen echte Kartons gelegt,
die offengerissen aufeinandergestapelt stehen.

Zum Postgeheimnis kommt das Geheimnis hinzu,
welche Pakete echt sind und welche gemalt.

Die Jury hat nicht gleich 
alle gemalten Pakete erkannt,
wurde mir erzählt.
 

Meine Arbeit wurde angenommen 
und ist bei dem Projekt dabei!

Jetzt werden Ausstellungsorte gesucht.
Mal sehen wo das Projekt zuerst gezeigt wird.






Dienstag, März 22, 2016

Der Lesende * the man reading




Das ist Bild Nummer zwei aus der neuen Serie.

Diesen Mann fotgrafierte ich in Lissabon
in einem kleinen Park am botanischen Garten.

Ich finde solche Szenen, die aus einer Situation focussiert sind,
immer sehr reizvoll zu malen.





Donnerstag, Februar 11, 2016

Die Lesende I * the woman reading




Eine Szene im Jardin des Tuileries, 
einem Park in Paris.
Ich sah dort diese alte Frau sitzen 
und musste sie einfach malen.

Das Bild damals entstand in Aquarellfarbe.
Heute habe ich es in Ölfarbe gemalt.
Es ist das erste Bild einer neuen Serie.
Es ist allerdings auf dem Foto 
noch nicht beendet.

Meine Palette ist ein Teller,
den ich mit Alufolie eingewickelt habe.
 Das ist ganz praktisch.

 





Montag, Februar 08, 2016

Aufbewahrung * storage




Heute möchte ich Euch zeigen,
wie ich meine Ölfarben platzsparend aufbewahre.

Früher lagen die Ölfarben in einer Kiste.
Ich habe ewig lange nach den Farben gesucht.
Jetzt hängen die Tuben, die ich gerade benutze,
an einer Fotoleiste über meinem Arbeitsplatz.

So ist der Tisch frei für das Gemälde
und ich habe direkt die Übersicht auf die gesuchten Farbtöne.

Mittwoch, Januar 27, 2016

Kalender, TV und mein Buch * calendar, TV and my book





Wie Ihr sehen könnt, bin ich fleißig am Malen.
Ein neues Motiv für einen Teeadventskalender entsteht gerade.
Ich arbeite mit Ölfarben und das geht nur langsam vorwärts.

Vergangenes Wochenende war ich beim Forumstag
des FrauenKunstForums e.V.
Das war wieder sehr informativ. Neue und alte Ausstellungen wurden besprochen.


Sonntag hatte ich eine Babybauchbemalung der besonderen Art.
Ich wurde dabei gefilmt. 
Was es damit auf sich hat,erfahrt Ihr im März, wenn es im TV ausgestrahlt wird.


Mein neues Buch ist auch endlich fertig.
Das Cover wurde noch einmal verändert und gefällt mir richtig gut.

Ein ereignisreicher Jahresanfang war das.











Sonntag, Januar 10, 2016

Ausstellungsende * the exhibition is over



Heute ging die gut besuchte Ausstellung"210 x 30"
in der Big gallery in Dortmund zu Ende,
bei der auch meine Stele ausgestellt war.


Die Big Gallery ist neben dem Museum Dortmunder U
(hier rechts im Bild).

Die Räumlichkeiten sind großzügig und hell.
Ideal für Ausstellungen.


Vor dem Abbau waren immer noch Besucher in der Ausstellung.


Freitag, Januar 08, 2016

Bei der Arbeit * work in progress




Hallo Ihr Lieben,
ich hoffe Ihr hattet schöne Weihnachten und einen guten Jahresübergang.

Bei mir waren die letzten Wochen noch einmal mit viel Arbeit für mein neues Buch verbunden.
Es musste viel Text überarbeitet und ergänzt werden 
und einige Fotos neu geknipst werden.
Wenn man zwei Tage vor Weihnachten einen Osterkranz knipsen muss,
muss man schon mal ganz schön umdenken und kreativ sein.
Aber das Layout steht schon fast und 
das Buch gefällt mir richtig gut.
Es erscheint am 1.April 2016 im Christophorus Verlag.



Gestern habe ich mit der Gestaltung eines neuen Adventkalenders begonnen.
Davon kann ich Euch hier nur den Anfang zeigen.
Ich habe dafür ein neues Spezialpapier verwendet,
dass laut Hersteller nicht wellen soll, obwohl es sehr dünn ist.
Bisher ist es auch so, aber es lässt sich darauf 
schwer mit Ölfarben malen.
Dafür ist die Leuchtkraft fantastisch. 

Das Ergebnis kann ich Euch im September/Oktober vorstellen,
wenn der Adventskalender beim Hersteller erscheint.